Sizilien
Sizilien ›  Tipps ›  Mode

Mode aus Sizilien

Video "Incredible Fashion Town in Sicily" starten

Italien und Mode werden häufig in einem Atemzug genannt. Auch diejenigen die keine Ahnung davon haben, welche Schuhabsatzform in diesem Jahr angesagt ist haben häufig Spaß daran, ein Modeaccessoire als Souvenir aus dem Italienurlaub mitzubringen. Einfach mal einen Tag an den Schaufenstern der Top-Designer vorbeizuschlendern kann eine unterhaltsame Beschäftigung auch im Sizilien-Urlaub sein.

Der sizilianische Modedesigner Domenico Dolce, Mitbegründer des weltberühmten Modelabels Dolce & Gabbana, hat Sizilien in den Fokus der Modewelt gerückt. Für jede neue Modekollektion läßt er sich von der Schönheit seiner Insel inspirieren und sizilianische Motive finden sich auf vielen seiner Modelle. Viele Sizilianer und Sizilianerinnen geben einen großen Teil ihres Einkommens für Mode aus, denn "eine gute Figur machen" - das sprichwörtliche "Bella figura" - ist sehr wichtig in der italienischen Kultur.

Dieses ist ein Gastartikel von Veronica Di Grigoli.

Schaut unbedingt mal auf ihrem großartigen Blog The Dangerously Truthful Diary of a Sicilian Housewife vorbei. "Das gefährlich wahre Tagebuch einer sizilianischen Hausfrau" gibt witzige und ernste Einblicke in den sizilianischen Alltag und hervorragend recherchierte Geheimtipps für euren Sizilien-Urlaub.

Inhalt

Fragen Sie uns!

Sizilien-Suche  •  Einfach und werbefrei:

Mode in Palermo

Video "Dolce&Gabbana Fall Winter 2013 Women's Campaign" starten

Palermo hat sich als Stadt in den letzten Jahren sehr verändert. Unser Mode-Einkaufsführer ist aktueller und ausführlicher als alle anderen, die man derzeit im Netz findet.

Wir entdecken mit euch nicht nur die teuersten und renommiertesten Einkaufsmeilen sondern auch die quirligen Strassenmärkte, auf denen man das eine oder andere trendige Schnäppchen machen kann.

Wer sein Urlaubsdomizil ausserhalb von Palermo hat, dem ist anzuraten, mit der Bahn der Trenitalia in die Stadt zu fahren. Das gilt besonders für Gäste dieser empfehlenswerten Unterkünfte, die eine sehr gute Bahnanbindung haben.

Karte - Mode in Palermo

Das Kaufhaus "La Rinascente"

La Rinascente bietet auf fünf Etagen Designer-Mode und Handtaschen an. Dazu kommt noch extrem schickes Küchenzubehör, wie man es nur in Italien findet. Das Kaufhaus befindet sich in der Via Roma an der Piazza San Domenico, direkt an der Kirche gleichen Namens und gegenüber des Einganges zum berühmtesten Markt Palermos - "Vucciria". Bitte unbedingt bis hoch auf´s Dach gehen, denn dort gibt es eine der schönsten Bars der Stadt - das "Obikà" mit einem fantastischen Panoramablick über Palermo. In allen Reiseführern wird die Via Roma als "die" Einkaufsstraße dargestellt, hat aber mittlerweile bei den Palermitanern an Popularität verloren.

Viale Strasburgo

Die wahrscheinlich schickste Einkaufszeile Palermos. Hervorzuheben sind die offiziellen Boutiquen von Max Mara (Nr. 156) und Marina Rinaldi (Nr. 133), deren Kleidung sowohl üppigen als auch schlanken Frauen schmeichelt. Die Straße ist breit und viel befahren und eignet sich mehr für ernsthafte Shopper als für stöbernde Touristen.

Via Principe di Belmonte

In dieser schmalen Fußgängerzone findet man neben Designer-Boutiquen auch eine große Auswahl an Restaurants und Cafe's, die nicht annähernd so teuer sind wie sie aussehen. Wir empfehlen diese Gegend zum entspannten Shoppen vor schöner Kulisse. Es ist der perfekte Ort, den Modefans ansteuern sollten, wenn die Mittagszeit näher rückt.

Via Ruggero Settimo

Die Via Ruggero Settimo ist die nördliche Fortsetzung der Via Maqueda und eine lange und geschäftige Straße mit einer Vielzahl an Geschäften. Sie ist besonders beliebt bei den jungen, trendbewussten Palermitanern, die qualitativ hochwertige Kleidung suchen, ohne gleich bei den teuersten Designern zu landen.

Via Della Libertà

Diese Strasse schließt im Norden an die Via Ruggero Settimo an und beherbergt ein paar echte Leckerbissen, darunter auch der offizielle Dolce & Gabbana Shop.

Via Volturno

Ausgehend von der Vorderseite des Teatro Massimo ist die Via Volturno eine besonders gute Wahl für schöne, handgemachte Ledertaschen aus Sizilien, Schuhe und andere Lederwaren.

The Quattro Canti

Alle vier an der Quattro Canti zusammentreffenden Straßen, besonders aber die Via Maqueda, sind fantastisch geeignet für Schnäppchenjäger auf der Suche nach Schmuck und echtem Perlengeschmeide für weniger als acht Euro. Geht man die Via Maqueda in Richtung Süden trifft man auf zahlreiche Boutiquen für Ethno-Kleidung.

Via Squarcialupo

Wer hochwertigen Gold-und Silberschmuck sucht, ist in der Via Squarcialupo richtig. Die Strasse führt von der Piazza San Domenico nordwärts zur Via Cavour.

Via Bandiera street market

Beginnend gegenüber von der Piazza San Domenico, abgehend von der Via Roma, befindet sich in der Via Bandiera der größte Straßenmarkt für Kleidung, Taschen, Schuhe, Schmuck, Ethno-Kunst und andere amüsante Sachen zu Schnäppchenpreisen. Die Geschäfte in der Straße sind ebenfalls sehenswert und bieten gute Qualität zu günstigen Preisen. Der Markt kreuzt die Via Maqueda und zieht sich durch die Via Sant'Agostino fast bis zum Teatro Massimo. Hier heißt es, bereit sein zum Feilschen und morgens zu gehen, um die beste Auswahl zu haben.

La Coppola Storta

La Coppola Storta ist eine kleine Ladenkette die sowohl modisch-innovative als auch traditionelle Modelle der klassischen sizilianischen Schiebermütze "Coppola" anbietet. Es gibt verschiedene Designs für Frauen und Männer. Die Macher haben es sich zum Ziel gesetzt, diese als "Mafia-Mütze" verschriene Kopfbedeckung zu einem Symbol für die positive Wandlung Siziliens zu machen und das Vorurteil Sizilien = Mafia zu erschüttern.

Kleidergrößen

Video "www.OUTFITTERY.de - Expertinnen-Wissen Nr. 1: Kleidergrößen finden" starten

Wer sich auf Siziliens Straßen umsieht wird feststellen, dass es Sizilianer in "allen Größen gibt" (und manche sogar bemerkenswert groß sind).

Das ist sehr überraschend angesichts der Tatsache, dass viele sizilianische Kleidungsgeschäfte der Niedrig- bis Mittelpreisklasse zwar Größen von S (small) bis XL (extra large) anbieten, dass aber die Frauengröße XL der UK Größe 12, der US Größe 10 und der EU Größe 40 entspricht. Die Männergrößen sind ähnlich unrealistisch.

Diese Läden verkaufen extrem günstig importierte Ware, die für den chinesischen Markt gefertigt wurde. Die Geschäfte locken mit günstigen Preisen, aber man findet oft eher in den klassisch aussehenden Läden Kleidung in für Nordeuropäern tragbaren Größen, die nur wenig teurer ist. Wer größere Größen braucht, der sollte nach Geschäften Ausschau halten, die "taglie comode" (komfortable Größen) für Frauen oder "taglie fort" (starke Größen) für Männer anbieten.

Wir möchten noch auf das irritierende Verhalten vieler VerkäuferInnen in Italien hinweisen. Sie machen einen gerne glauben, man würde viel schlanker aussehen als man in Wirklichkeit ist und überreden dazu, Sachen anzuprobieren, die viel zu klein sind. Wir wissen nicht warum sie das tun, denn aus einer Umkleidekabine zu stolpern, weil einem eine viele zu kleine Hose in der Kniekehle hängt, kann einen Einkaufsbummel ruinieren und ein Zerreißen derselben sogar unnötig kostspielig machen.

Hier haben wir für euch eine Größentabelle, die euch hilft, die richtige Größe zu finden, so dass ihr im Etikett nachzuschauen könnt, bevor ihr euch in unpassende Kleidung quält:

Kinderkleidung

Video "Spring Summer 2015 Children’s wear advertising campaign" starten

Italienische Modelabel für Baby- und Kinderkleidung sind einfach entzückend und beeindruckend modisch im Vergleich zu dem, was man in anderen europäischen Ländern bekommt.

Wie zu erwarten sind italienische Kinderschuhe, besonders die für Mädchen, gut gefertigt und sehr hübsch. Italiener kaufen Kinderkleidung als komplettes, zusammenpassendes Set, also sollte man sich im Geschäft nach allen zugehörigen Teilen umschauen, um das perfekte Mitbringsel zusammenzustellen.

Will man Kinderkleidung verschenken, sollte man sich nicht nach den Altersangaben oder Größenangaben richten, sondern sich das Stück genau anschauen. Jedes Label fällt extrem unterschiedlich aus und manchmal ist Babywäsche so klein wie Puppenkleidung.

Mode gegen die Mafia

Video "Sicilia - La Coppola Storta" starten

Wir warnen ausdrücklich davor, Plagiate von Designermode zu kaufen, denn man läuft Gefahr einer strafrechtlichen Verfolgung, wenn man das Land verläßt.

Die Modeindustrie ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige Italiens und wird deshalb gut geschützt. Man kann stilistische Imitationen kaufen aber nachgemachte Modelogos sind riskant.

Wenn das Strafrisiko euch nicht abhält dann vielleicht die Tatsache, dass nachgemachte Designerware und Raubkopien von Musik und Filmen letztendlich die Kassen der Mafia klingeln läßt.

Aber es gibt immer mehr geschäftliche Initiativen, die sich gegen den Einfluss der Mafia stemmen. Ein gelungenes Beispiel ist "La Coppola Storta", eine kleine Kette von Geschäften, die moderne und klassische Varianten der sizilianischen Schiebermütze "La Coppola" für Männer und Frauen verkaufen - made in Sicily! Die Idee dahinter ist, eine Kopfbedeckung, die mit der Mafia in Verbindung gebracht wird in ein Symbol für die Befreiung Siziliens von dieser zerstörerischen Kraft umzuwandeln.

Bleiben Sie in Kontakt

Ein Sizilien-Urlaub ist grundsätzlich immer zu kurz. Kaum hat man ein wenig Sonne getankt - schon geht es wieder zurück in den kalten Norden. Und dabei hätte es noch sooooo viel zu sehen gegeben.

Glücklicherweise können wir heute Sizilien auch ein wenig im heimischen Wohnzimmer erleben. Dabei helfen uns Facebook, Google+ und weitere Medien. Klicken Sie einfach in der folgende Liste auf deren Logos und schon wärmt Sie die sizilianische Sonne - wenigstens ein bischen:

Pinterest Logo Pinterest bietet Ihnen eine Unmenge wunderschöner Sizilien-Bilder...
Instagram Logo ... und auf Instagram finden Sie noch mehr davon
Facebook Logo Teilen Sie auf Facebook Ihre Sizilien-Erfahrungen mit anderen
Google+ Logo Google+ bietet Ihnen Informationen von Reiseprofis
Twitter Logo Verfolgen Sie die neuesten Sizilien-Nachrichten auf Twitter

Ihnen steht mehr der Sinn nach ausführlichen Informationen?
Dann abonnieren Sie einfach unseren kostenlosen Sizilien-Newsletter:

Er ist nicht nur kostenlos, sondern auch kurz:
Ein oder zwei Sätze und ein Link leiten Sie zur eigentlichen Informationsquelle.
Diese findet sich häufig bei der Sizilien-Expertin Britta Bohn:

Logo Sizilien-Blog Brittas Sizilien-Blog
Logo Sizilien verstehen Brittas Artikelsammlung Sizilien verstehen

Fragen Sie uns!

Die ideale Ferienwohnung

Ferienwohnungen im Mer et Soleil

Mer et Soleil   ⇒ Info

  • Ferienwohnungen direkt am Meer
  • Private Badebucht
  • Eingebettet in einen Pinienhain
  • Sichere Parkplätze
  • Entfernung Meer:  50 m
  • Entfernung Bahnhof:  3,5 km
Ferienwohnungen im Villaggio Santino

Villaggio Santino   ⇒ Info

  • Ferienwohnungen direkt am Meer
  • Private Badebucht
  • Eingebettet in mediterranes Grün
  • Sichere Parkplätze
  • Entfernung Meer:  50 m
  • Entfernung Bahnhof:  3 km
Ferienhaus Villa Marie

Villa Marie   ⇒ Info

  • Ferienhaus direkt am Meer
  • Felsbadebucht mit Badeplateaus
  • Ruhige Lage
  • Sehr gepflegt
  • Entfernung Meer:  30 m
  • Entfernung Bahnhof:  4 km
Die Einfahrt zur Villa Caterina in Cefalu

Villa Caterina   ⇒ Info

  • Große Villa in traditionellem Stil
  • 6 abgeschlossene Ferienwohnungen
  • Großer mediterraner Garten
  • Ideal für Familien
  • Entfernung Meer:  0.8 km
  • Entfernung Bahnhof:  0.6 km
Ferienwohnung in der Casa Maria in Santa Flavia - Balkon der Ferienwohnung 'Stella'

Casa Maria   ⇒ Info

  • Ruhige Altstadt-Lage
  • Ideal für preisbewusste Sizilien-Urlauber
  • 8 abgeschlossene Ferienwohnungen
  • 2 davon mit großer Dachterrasse
  • Entfernung Meer:  1.3 km
  • Entfernung Bahnhof:  0.5 km
Ferienwohnung Casa Chloé in Santa Flavia

Casa Chloé   ⇒ Info

  • Zentrale Altstadt-Lage
  • Lebhafte und sympathische Nachbarschaft
  • Buntes Licht  mit Philips Hue
  • Entfernung Meer:  1.1 km
  • Entfernung Bahnhof:  0.1 km
  • Gasetagenheizung für einen Winter-Urlaub
Ferienwohnung Casa Colibrì in Santa Flavia

Casa Colibrì   ⇒ Info

  • Zentrale Altstadt-Lage
  • Balkon mit Meerblick
  • Dachterrasse mit Meerblick
  • Entfernung Meer:  1.3 km
  • Entfernung Bahnhof:  0.5 km
  • Komfortheizung für einen Winter-Urlaub
Ferienwohnung Casa Enza in Santa Flavia

Casa Enza   ⇒ Info

  • Kleines Penthouse
  • Wohnfläche:  50
  • Dachterrasse:  130 mit Panoramablick
  • Entfernung Meer:  1.2 km
  • Entfernung Bahnhof:  0.2 km
  • Komfortheizung für einen Winter-Urlaub
Ferienwohnung Casa Panorama in Santa Flavia

Casa Panorama   ⇒ Info

  • Kleines Penthouse
  • Wohnfläche:  35
  • Dachterrasse:  25 mit Panoramablick
  • Entfernung Meer:  1 km
  • Entfernung Bahnhof:  0.1 km
  • Komfortheizung für einen Winter-Urlaub

Immobilie kaufen

Immobilie kaufen

Immobilie kaufen   ⇒ Info

Schon seit vielen Generationen ist Sizilien ein Auswanderungsland. Sizilianer zieht es Richtung Nord-Italien - wie z.B. Domenico Dolce - oder gleich in die USA - wie z.B. einen gewissen Salvatore Pacino, den Vater von Al Pacino.

Was aber passiert mit den zurückgelassenen Häusern? Meistens nichts! Um das zu ändern, werden sie mittlerweile für einen symbolischen Preis verkauft - wie z.B. in Pollina. Greifen Sie zu!

Fragen Sie uns!

Sizilien-Suche  •  Einfach und werbefrei:

© 2012-2015 Trip Tipp Sicily

Letzte Änderung: 13. Mai 2017