Die schönsten griechischen Tempel der Welt

"Die große Anzahl dorischer Tempel ist eines der bemerkenswertesten Denkmäler griechischer Kunst und Kultur." - mit diesen Worten erklärte die UNESCO das Tal der Tempel zum Weltkulturerbe.

Was die Gutachter der UNESCO - und genauso natürlich alle interessierten Sizilien-Urlauber begeistert, ist der gute Zustand des alten Gemäuers. Schuld daran sind vermutlich die alten Römer.

Wie wir auf der Übersichtsseite gesehen haben, überrollte ihre Militärmaschine den gesamten Mittelmeerraum. Dabei kam auch das von den Griechen gegründete Akragas, das heutige Agrigento unter die Räder.

Und was taten sie nach dem vollbrachtem Zerstörungswerk? Sie bauten die zerstörten Tempel von Akragas wieder auf! Tatsächlich waren sich nämlich die antiken Götter gar nicht einmal so unähnlich. Der Zeus der Griechen war z.B. der Jupiter der Römer. Aphrodite wurde zur Venus und Demter zu Ceres.

Karte für einen Ausflug in das Tal der Tempel

Karte für einen Ausflug in das Tal der Tempel
  1. Parkplatz Museum
  2. Archäologische Museum
  3. Parkplatz 1
  4. Parkplatz 2
  5. Heratempel (D)
  6. Bar
  7. Concordiatempel (F)
  1. Nekropolen
  2. Heraklestempel (A)
  3. Olympieion (Tempel des Olympischen Zeus, B)
  4. Heiligtum der chthonischen Gottheiten
  5. Gärten von Kolymbéthra
  6. Hephaistostempel (G)

Mit dem Mietwagen zum Tal der Tempel

Mietwagen für einen Sizilien-Urlaub

Der Besuch des Tal der Tempel ist häufig mit einer Städtetour nach Agrigento verbunden.

Die Anfahrt über

Die Karte oben zeigt die interessantesten Punkte der Ausgrabungsstätte.

Bleiben Sie in Kontakt

Fragen Sie uns!

Die ideale Ferienwohnung

Immobilie kaufen

Fragen Sie uns!