Mit dem Zug nach Palermo

Die italienische Bahn Trenitalia für einen Sizilien-Urlaub

Die eindeutig angenehmste Anfahrt nach Palermo bietet die Trenitalia, also die italienische Bahn. Den Hauptbahnhof Palermo finden Sie in dieser Karte.

Das gilt ganz besonders für die von uns empfohlenen Ferienwohnungen in Santa Flavia. Hier liegt der Bahnhof am Rande der Altstadt - und damit nur wenige 100m von den Ferienwohnungen entfernt. Die Trenitalia bringt Sie innerhalb von nur 20min zum Hauptbahnhof Palermo.

In diesen Fällen ist die Trenitalia also nicht nur stressfreier, sondern auch schneller als der Mietwagen.

Übrigens ist der Hauptbahnhof von Palermo ein wichtiger Knotenpunkt für all diejenigen, die sich in ihrem Sizilien-Urlaub mit Bus und Bahn bewegen möchten. Sein Busbahnhof bietet u.a. schnelle und häufige Verbindungen zu den drei Flughäfen.

Hier geht's weiter...

Palermo ist die wohl unterschätzteste Stadt Italiens. Tatsächlich bietet sie sehr viel mehr, als die Klischees von Mafia, Moder und Madonna. Für Entdecker ist Palermo ein Eldorado von Überraschungen. Und "normale" Sehenswürdigkeiten gibt es natürlich auch. Auf eine Webseite passt all das nicht. Daher haben wir unseren Palermo-Artikel in diese Abschnitte zerteilt.

Fragen?

Stellt eure Fragen und holt euch jede Menge Geheimtipps zu Palermo und Sizilien in unserer Facebook-Gruppe:

The Essence of Sicily

The Essence of Sicily
Emotionales Sizilien-Video von John Robertson