Santa Flavia: Fischerdorf für Individualisten

Video "Santa Flavia - Sehenswürdigkeiten" starten

Sie möchten viel in Sizilien entdecken und suchen dafür ein gutes "Basislager"? Am besten mit einem Autobahnanschluss und einer kurzen Zugverbindung nach Palermo?

Auch das Meer sollte nicht fern sein? Dafür aber der selfie-süchtige Massentourismus?

Sowas gibt es nicht? Doch - in Santa Flavia, unserem Geheimtipp für Sizilien-Entdecker:

Autorin

Britta Bohn

Die Informationen auf dieser Seite stammen von unserer Sizilien-Expertin Britta Bohn.

Britta beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Alltag und dem Leben auf Sizilien.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpasst Ihr keine ihrer Tipps mehr:

Liebe Sizilienfreunde...

...wir laden euch herzlich ein in die Facebook-Gruppe "Trip-Tipp Sizilien". Stellt eure Fragen und holt euch jede Menge Geheimtipps für eure individuelle Sizilienreise:

Häufig gestellte Fragen

Was ist das Besondere an Santa Flavia?

Die gleichzeitige Nähe des Meeres, verschiedener Berge und Naturreservate, der Grossstadt Palermo und ein Bahnhof mitten im Ort.

Warum ist Santa Flavia kaum bekannt?

Wächst man mit einem Schatz auf, nimmt man ihn kaum als solchen wahr. Daher wurde in der Vergangenheit so gut wie keine Werbung für Santa Flavia gemacht. Das änderen allerdings gerade einige junge Bürger mit Auslandserfahrung.

Was ist der Unterschied zwischen Santa Flavia, Sant'Elia und Porticello?

Historisch gesehen sind es drei Nachbar-Gemeinden mit unterschiedlichen Kulturen: Sant'Elia ist ein kleines, ehemaliges Fischerdorf. Porticello ist ein grosses Dorf mit dem zweitgrössten aktiven Fischereihafen Siziliens. Santa Flavia ist ein gutbürgerlicher Vorort von Palermo. Durch eine Gebietsreform wurden die drei Gemeinden zu einer verschmolzen und der Name Santa Flavia übernommen.

Hat Santa Flavia einen Strand?

Santa Flavia bietet sogar 6 Strände (5x öffentlich und kostenlos, 1x privat).

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Santa Flavia?

Der Fischereihafen von Porticello, das Naturschutzgebiet Monte Catalfano, die antike Ausgrabungsstätte Solunto und die Villa Palagonia im Nachbarort Bagheria.

Ist Santa Flavia sicher?

Nach einem jahrzehntelangem Kampf gegen die Mafia ist ganz Sizilien heute eine der sichersten Gegenden Europas. Dieses gilt insbesondere für eine kleine Gemeinde wie Santa Flavia, in der jeder jeden kennt.

Umgebung

Die Gemeinde Santa Flavia (blaue Marker 1 bis 5) ist nur eine der versteckten Perlen am Fusse des Naturschutzgebietes Monte Catalfano (grüner Marker 1).

Zwei weitere sind das Fischerdorf Aspra (roter Marker 2) und besonders der Villen-Vorort Mongerbino (roter Marker 3). Hier können Sie ein paar wunderbare Villen mit Meerblick mieten - und für jeden Geldbeutel ist etwas dabei.

Santa Flavia - Umgebung
  1. Santa Flavia - Ortskern
  2. Santa Flavia - Ortsteil Solanto
  3. Santa Flavia - Ortsteil Porticello
  4. Santa Flavia - Borgo di Santa Nicolicchia
  5. Santa Flavia - Ortsteil Sant'Elia
  1. Bagheria - Ortskern
  2. Bagheria - Ortsteil Aspra
  3. Bagheria - Ortsteil Mongerbino
  1. Naturschutzgebiet Monte Catalfano
  2. Antike Stadt Solunto
  3. Capo Zafferano

Der Traum vom Haus in Südeuropa

Immobilien in Südeuropa

Ein Haus kaufen in Südeuropa - wer hat nicht schon einmal davon geträumt? Ein Haus, umgeben von einem mediterranen Garten mit grosser Terrasse, Pool und Meerblick - natürlich! Ja, mit genügend "Kleingeld" lässt sich das machen. Wer allerdings etwas Günstiges sucht, findet hier einige Tipps... mehr

Stadtplan

Santa Flavia - Stadtplan
  • Vom Autobahnanschluss Bagheria zu den Ferienwohnungen in Santa Flavia.
  • Von den Ferienwohnungen in Santa Flavia zum Autobahnanschluss Bagheria.
  • Santa Flavia erkunden.
  • Fußweg zur Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Solunto.
  • Fußweg in die Innenstadt von Bagheria.
  • Zugänge zu den Stränden von Santa Flavia.
  1. Residence Lo Bianco  -  2 Ferienhäuser
  2. Casa Bagnera  -  Ferienwohnung
  3. Residence Cicladi  -  10 Ferienwohnungen
  4. Casa Maria  -  8 Ferienwohnungen
  5. B&B Flavilla
  6. Casa Colibrì  -  Ferienwohnung
  7. Maison Brigitte  -  Ferienwohnung
  8. Casa Panorama  -  Ferienwohnung
  9. Casa Chloé  -  2 Ferienwohnungen
  10. Casa Enza  -  Ferienwohnung
  11. B&B Siciliò
  1. Bahnhof Santa Flavia - Sein offizieller Name ist "S. Flavia-Solunto-Porticello".
  2. Tabaccheria - hier gibt es Fahrkarten für die Trenitalia.
  3. dito
     
  1. Der Garten der Villa Filangeri ist der wohl schönste Ruhepole von Santa Flavia.
  2. Die Villa Filangeri wurde Mitte des 17. Jahrhundert von der Adelsfamilie Filangeri gegründet. Heute ist die Villa Filangeri Sitz der Stadtverwaltung.
  3. Die Basilica Soluntina di Sant'Anna ist die zentrale Kirche von Santa Flavia. Auch sie wurde von der Familie Filangeri gegründet.
  4. Mit dem Marionetten-Theater beherbergt Santa Flavia ein Weltkulturerbe.
  5. Das ehemalige Waisenhaus in der Mitte von Santa Flavia wartet im Moment auf eine neue Bestimmung.
  6. Padre Pio ist das Symbol des Volksglauben in Süditalien.
  7. Nekropole von Solunto.
  8. Francesco Paolo Perez war ein sizilianischer Revolutionär, Politiker und Schriftsteller.
  9. Der Neptun-Brunnen begleitet Sizilien-Urlauber auf dem Weg zum Meer.
  10. Die Villa Basile wurde von der berühmten Architekten-Familie Basile aus Palermo gebaut.
  11. Santa Flavia bietet eines der wenigen Freiluft-Kinos in Sizilien.
  12. Statue der Schutzheiligen der Fischer. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf Stadt und Meer.
  13. Porticello ist der Hafen von Santa Flavia und bietet eine große Auswahl von Fischrestaurants.
  14. Die Chiesa di Maria Santissima del Lume ist die zentrale Kirche von Porticello.
  15. Malerische Altstadtgassen.
  16. Denkmal für all diejenigen, die auf dem Meer geblieben sind.
  17. Landzunge des Borgo di Santa Nicolicchia.
  18. Am Borgo di Santa Nicolicchia wurde nicht nur Siziliens erste Seifenoper gedreht, hier gibt es in einem alten Castello Veranstaltungen rund um die Sizilianische Küche.
  19. Belvedere von Sant'Elia.
  20. Landzunge von Sant'Elia.
  21. Felsenbucht von Sant'Elia.
  22. Kapelle des Capo Zafferano.
  1. Der Leuchtturm des Capo Zafferano ist ein beliebtes Ausflugsziel.
  2. Der Gipfel des Monte Catalfano bietet einen atemberaubenden Meerblick.
  3. Solunto ist die einzige antike Stadt auf Sizilien, deren Grundstruktur vollständig erhalten ist.
  1. Pizzeria "Antica Caffetteria dell'Angolo". Einfach und gut.
  2. Tankstelle
  3. Bar "Basilica". Abends auch Pizzeria.
  4. Bar "Dolce Vita"
  5. Bäcker. Hier gibt es auch Familien-Pizzen zum Mitnehmen.
  6. Bar "Celona"
  7. Eisenwaren, Batterien, Klebstoff und Werkzeug
  8. Haushaltswaren
  9. Supermarkt
  10. Obst und Gemüse
  11. Obst und Gemüse
  12. Erste Hilfe
  13. Obst und Gemüse
  14. "Mille Sapori" - Kaffee und Feinkost (neu). Ideal für kleine Geschenke. Hier gibt es auch Honig und Kaffee aus Santa Flavia
  15. Fahrradladen "Cicli Morici".
  16. Blumenladen "Piante e Fiori Venturi".
  17. Bar, Restaurant und Pizzeria "Babilonia". Einfach und gut.
  18. Fleischer "da Ernesto"
  19. Apotheke
  20. Restaurant und Pizzeria "Tanit". Eines der besten Restaurants vor Ort.
  21. Bar "Cafè Solunto".
  22. Restaurant und Pizzeria "Gast Haus". Riesige Terrasse mit Meerblick.
  23. Eis und Crepes am Dorfstrand von Porticello.
  24. Pizzeria am Dorfstrand von Porticello. Bietet Mittags auch Kleinigkeiten.
  25. Freiluft-Bar am Dorfstrand von Porticello.
  26. Pizzeria und Restaurant "Kantuccio". Restaurant und Pizzeria im Hafen Porticello. Das Kantuccio bietet hervorragenden Fisch aber auch leckere andere Sachen.
  27. Lounge-Bar im Hafen von Porticello.
  28. Fischrestaurant "Al Faro Verde". Direkt am Meer mit
    überregionalem Ruf.
  29. Pizzeria "La Punta" auf der Landzunge des Borgo di Santa Nicolicchia. Im Sommer sitzen Sie hier direkt am Wasser.
  30. Freiluft-Bars am Dorfstrand von Sant'Elia.
  31. Pizzeria und Restaurant "Can Caus" geführt durch engagierte junge Leute. Riesige Terrasse. Sehr empfehlenswert. Das "Can Caus" von innen ansehen.
  32. Pizzeria "Antica Solunto" auf 100 m Höhe. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf Berge und Meer - im Sommer von einer riesigen Terrasse aus, im Winter durch ein ebenso riesiges Panorama-Fenster.
  1. Freier Teil des Strandes "Lido del Carabiniere".
  2. Freier Strand "Il Kafara".
  3. Freier Dorfstrand von Sant'Elia.
  4. Freier Dorfstrand von Porticello.
  5. Freier Strand "Aciddara".
  6. Privatstrand "Porto di Spagna".

The Essence of Sicily

The Essence of Sicily
Emotionales Sizilien-Video von John Robertson

Santa Flavia auf Pinterest

Sizilien - Santa Flavia - Villa Filangeri
Die morgendliche Sonne bescheint die Villa Filangeri in Santa Flavia.
Sizilien - Santa Flavia - Basilika
Die Basilika von Santa Flavia.
Sizilien - Santa Flavia - Neptun-Brunnen
Der Neptun-Brunnen am Bahnübergang.
Sizilien - Santa Flavia - Brunnen im Garten der Filangeri
Die Filangeri sind eine alte sizilianische Adelsfamilie. Sie bauten im 18 Jhd. in Santa Flavia eine barocke Villa mit einem riesigen mediterranen Garten. Heute ist er Sitz der Stadtverwaltung und während deren Öffnungszeiten für Sizilien-Urlauber frei zugänglich.
Sizilien - Segelboot vor Solanto
Ein Segelboot kreuzt vor der ehemaligen Thunfischfabrik 'Solanto' des Urlaubsortes Santa Flavia.
Sizilien - Segelboot
Ein Segelboot kreuzt an der Küste des Urlaubsortes Santa Flavia.

Zur Fotostrecke "Santa Flavia"

In der Fotostrecke zu dieser Webseite finden Sie viele Bilder in höherer Auflösung. Klicken Sie einfach auf den Filmstreifen unten. Einige der Bilder können Sie frei nutzen, sofern Sie die Fotografin/den Fotografen nennen. Die Fotografin/der Fotograf freuen sich sicherlich auch über einen Link zu ihrem Profil bei Facebook oder Google+.

Zur Fotostrecke "Santa Flavia"